QUALITÄT SETZT SICH DURCH.

Das Unternehmen Franz Stettner & Sohn gehört zu den größten Edelobstbrennereien in Bayern. Mit einer Flasche Zitronenlikör hat am 12. Juli 1949 alles begonnen.

Mittlerweile ist das Unternehmen in der dritten Generation und besitzt auf dem über 40.000 m² großen Firmengelände einen hauseigenen Fuhrpark, ein über 3 Millionen Liter großes Tankvolumenlager und sechs vollautomatische Füllstraßen.

 

Im Sortiment finden Sie die unterschiedlichsten Edelobstbrände und Liköre, erlesene Weine sowie Sekt, Champagner, Federweißer, Glühwein, Frucht- und Honigweine.

Aus der alkoholfreien Eigenproduktion erhalten Sie: Fruchtsäfte, Fruchtschorlen, Erfrischungs- und Mixgetränke, Energydrinks, Ice-Tea, Mineral- bzw. Tafelwasser und Sirupe.

BEI UNS SEIT ÜBER 70 JAHREN.

PREMIUM PARTNER OF BEWERAGE

Mit einer Flasche Zitronenlikör hat vor gut über einem halben Jahrhundert alles begonnen. Am 12. Juli 1949 erhielt der 21-jährige Student Franz Stettner vom Hauptzollamt die Genehmigung zur Herstellung von Trinkbranntweinen und Likören. Der in seiner Heimatstadt Kolbermoor als Sportler und als Skitalent bekannte Wirtssohn startete nun mit einer Abenteuerlust unter schwierigen Bedingungen zu einem ganz anderen Rennen. Ein Jahr nach der Währungsreform und mit knappsten Mitteln entschloss sich Franz Stettner zur Teilnahme am nur zögernd aufkeimenden Geschäftsleben im noch von amerikanischer Besatzung kontrollierten Bayern. Knapp ein Jahr nach dem Start konnte Stettner das Angebot durch den Handel mit Weinen und durch alkoholfreie Getränke erweitern. Heute steht am Ende der Stettnerstrasse eine beispielhafte Weingroßkellerei und Edelobstbrennerei. 1982 trat Franz Stettner jun. nach seinem Studium in Geisenheim als Diplom-Ingenieur für Weinbau und Getränketechnologie als Partner in die Firma ein. Ein besonderer Stolz galt Franz Stettner sen. seinem Enkel, Franz der Dritte, der seit September 2011 am Firmengeschehen mit voller Begeisterung teil nimmt und das sich somit in der dritten Generation befindende Familienunternehmen mit seinem Vater nun weiterführt.

 

Auf dem über 30.000 Quadratmeter umfassenden Firmengelände besitzt die Weinkellerei ein über 3,5 Millionen Liter großes Tankvolumen und zwei vollautomatische Füllstraßen. Die Edelobstbrennerei und Likörherstellung ist mit den neuesten Destillier- und Brennapparate , sowie vier Abfüllstraßen eingerichtet und besitzt ein Tankvolumen von gut über einer Million Liter. Weitere Modernisierungen und Erweiterungen sind bereits in Planung. Mittlerweile zählt die Firma Stettner zu den größten Edelobstbrennereien Bayerns. Was die Dimension der unternehmerischen Kraft betrifft, bezeugen Jahre lange Kunden, die mit dem hauseigenen Fuhrpark von 23 LKW und Vertragsspediteuren pünktlich beliefert werden. Die Vertretung der Firma Stettner in ganz Deutschland erfolgt durch erfahrene und geschulte Mitarbeiter des Unternehmens, welche sich die Zufriedenheit der Kunden und die stetige Betreuung zur Aufgabe machen.

 

Die feinsten Erzeugnisse aus dem Kolbermoorer Familienunternehmen machen den Namen Stettner zur Qualitätsgarantie. 

 

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT

edeka.png
Logo REWE.jpg
Metro_4c.jpg
LL_Logo.jpg
Korn_Logo.jpg
logo_25_jahre.png
MBG.png
Logo_4c.png
Logo neu2.png
image002.png
fruga.jpg
FleischmannLogo.jpg
LOGO 2019 quaer.jpg
vmarkt_logo.jpg
Anderl-Getraenke-Logo.jpg
wittig_logo.jpg
grätz_logo.jpg
pachmayr.jpg
wildbraeu_logo.png
EDELOBSTBRENNEREI & WEINKELLEREI FRANZ STETTNER & SOHN GMBH

STETTNERSTRASSE 11-13
D-83059 KOLBERMOOR

TELEFON +49.8031.29 25-0

TELEFAX  +49.8031.97337

EMAIL  info(at)Franzstettner.de

IMPRESSUM

GESCHÄFTSFÜHRUNG Franz Stettner

HANDELSREGISTER Traunstein 2228

STEUER-NR. 156/115/43007

UST-NR.  DE131198658

GLN 40 06606 00000 6

DATENSCHUTZ

  • White LinkedIn Icon
  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon

© Copyright 2020 by Anno X Design

international-featured-standards-ifs-log
EU_Biosiegel.jpg
csm_ecocert-logo-516_1704cadb3a.jpg